“Sie werden ihren Weg weiter gehen – und das bestimmt nicht nur in Norddeutschland.”

 

“Sie sind massentauglich, verlieren aber nicht ihre
Individualität und überzeugen live auf ganzer Linie.”

 

“Jungs aus Hoya mit super Auftritt als Vorband für Henning Wehland.”

 

“Erfrischend optimistischer Sound. Jung, kreativ und authentisch. Mehr davon!”

 

“Die sehr sympathische Band hatte das Publikum sofort auf ihrer Seite, und das nicht nur wegen der Klänge.”

 

ÜBER UNS:

Musik ist eine Reflexion der Zeit, in der sie entsteht – für MEILENTAUCHER ist sie auch ein Spiegelbild der Emotionen. Sie sind massentauglich, verlieren aber nicht ihre Individualität. Ihre Songs verkörpern die Perspektive ihrer eigenen Generation, ihr erfrischend optimistischer Sound verbindet eingängige Melodien und energiegeladenen Pop-Rock mit ausgiebiger Spielfreude und ist absolut tanzbar – jung, kreativ und authentisch.

 

Hendrik Schumacher (Vocals, Guitars), Julian Marz (Drums, Vocals), Sebastian Mayer (Guitars, Vocals) und Jannis Klettke (Bass) sammelten gemeinsam wertvolle Erfahrungen und gewannen auf ihrem bisherigen Weg viele Fans auch weitab ihrer Heimatstadt Hoya in Niedersachsen. Nach nationalen Erfolgen im SchoolJam-Musikwettbewerb, erschien 2017  hre erste EP „W.I.R”. Es folgten Support-Konzerte für deutschlandweit  ekannte Größen, darunter auch „The Voice”-Juror Henning Wehland. Die Nachwuchsmusiker überraschten mit einem inklusiven musikpädagogischen Projekt zum Song „Wir alle sind Künstler” in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe sowie einem Fernsehauftritt im Rahmen des „Welcome to Europe” im Europa-Park Rust.

 

Mit dem für 2020 geplanten Debut-Album wollen MEILENTAUCHER die Bühnen in ein buntes Meer aus Energie und Leidenschaft verwandeln und das Publikum tiefer als je zuvor in ihren Bann ziehen.

 

 

HENDRIK: VOCALS – GUITARS

 

JANNIS: BASS

 

SeBASTIan: GUITARS

 

JULIAN: DRUMS

 

Fotografie © Benjamin Klingebiel